Chia-Beeren-Smoothie-Bowl für einen energiegeladenen Start in den Tag

Smoothie Bowl mit Chia-Samen und BeerenIn diesem Frühstück steckt eine geballte Ladung Nährwerte: Chia-Samen konzentrieren Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Eisen, Kalzium, Kalium und Magnesium. Bereits eine kleine Menge des Superfoods reicht aus, um dem Körper einen Energieschub zu versetzen. Der Beerenmix steuert eine Extraportion Vitamine bei und ist wie auch die Chia-Samen reich an Antioxidantien und Mineralstoffen.

Smoothie Bowls eignen sich gut als Frühstück, weil sie unseren Körper mit Vitaminen, pflanzlichem Eiweiß und Kohlehydraten versorgen. Anders als Trink-Smoothies, die wir häufig wie Wasser oder Schorlen nebenbei konsumieren, nehmen wir Smoothie Bowls jedoch bewusster als vollwertige Mahlzeit war. Das liegt daran, dass sie gelöffelt und nicht getrunken werden. Wichtig ist deshalb die dickflüssige Konsistenz der Smoothie Bowls. Die kann beispielsweise durch Haferflocken oder – wie in diesem Rezept – Chia-Samen erzeugt werden.

Zutaten für eine Portion:
30 g Chia-Samen
150 ml Wasser
200 g gemischte Beeren (ich hatte je 50 g Blaubeere, Erdbeere, Johannisbeere und Himbeere)
1 reife Banane

Smoothie Bowl mit Chia-Samen und Beeren Smoothie Bowl mit Chia-Samen und Beeren Smoothie Bowl mit Chia-Samen und Beeren Smoothie Bowl mit Chia-Samen und Beeren



Zubereitung:
Die Chia-Samen über Nacht im Wasser einlegen. Eventuell eine Handvoll Beeren für die Deko beiseitestellen. Die gequollenen Chia-Samen zusammen mit den restlichen Beeren und der Banane für eine Minute bei mittlerer Geschwindigkeit im Mixer pürieren. Nach Wunsch dekorieren.

Wer keine Bananen mag, kann diese in dem Rezept auch weglassen. Der Chia-Pudding schmeckt dann allerdings ziemlich säuerlich. Eine Dattel oder etwas Agavendicksaft verleihen der Smoothie Bowl alternativ etwas Süße.

Nährwerte/Portion:
Kalorien: 327 kcal
Kohlenhydrate:  36 g
Protein:  9 g
Fett:  11 g

Advertisements

Ein Gedanke zu “Chia-Beeren-Smoothie-Bowl für einen energiegeladenen Start in den Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s